Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Shopping » shoppingcity.at » Prozente.net Tipps  

15.8.2018 01:43      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

mehr...









Aktuelle Highlights

Hochzeitsspiel


 
shoppingcity.at Prozente.net Tipps
Link-Tipp  11.09.2014 (Archiv)

Gratis große Dateien senden

Yousendit wurde hightail und drängt zum Kauf, wetransfer will Sie in den Plus-Modus versetzen und andere gibt es gar nicht mehr kostenlos. Doch eine Alternative bahnt sich für große Dateien per eMail nun an.

Das Verschicken von grossen Dateien per E-Mail ist immer noch ein Problem. Über die Plattform 'WeSendit' aus der Schweiz kann man nun gratis Daten bis zu 5 Gigabyte zuverlässig und sicher senden.

Wer kennt das nicht? Da lädt man beim E-Mail für den Kollegen munter Files hoch - zum Beispiel Bilder von den Ferien. Und plötzlich erhält man eine Fehermeldung, dass die Datenmenge zu gross sei für die Mail. Das kostet nicht nur Nerven, sondern auch Zeit. Denn nun müssen die Daten mühsam in mehrere Mails hochgeladen werden, damit sie beim Empfänger ankommen.

Diese Mühe kann man sich sparen - dank 'WeSendit'. Die Transferplattform schickt Ihre Daten sicher von einem Computer zum anderen. Bis zu 5 Gigabyte an bis zu 15 verschiedene Empfänger sind pro Versand möglich - und das erst noch völlig kostenlos!

Keine Registrierung nötig - Und so funktionierts: Auf der Website lädt man einfach die gewünschten Daten hoch. Dann gibt man die E-Mail-Adresse des Empfängers und seine eigene Adresse ein. Diese Angaben genügen. Eine Registration ist nicht nötig.

Dem Empfänger kann man eine Nachricht hinterlassen. Oder man kann - sehr praktisch - den Transfer auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Bis zu drei Monate nach dem Hochladen können die Daten verschickt werden.

Sobald die Daten verschickt worden sind, hat der Empfänger zwei Wochen Zeit, sie herunterzuladen. Danach werden sie automatisch gelöscht. So bleibt nichts im Netz zurück. Und auch während des Datenversands ist 'WeSendit' darauf bedacht, höchstmöglichen Schutz vor Dritten zu gewähren. So werden die Files vom Sender bis zum Empfänger komplett verschlüsselt. Nicht umsonst lautet das Motto der Transferplattform: 'So sicher wie die Nation'.

Das ist aber noch nicht alles. 'WeSendit' dankt seinen Nutzerinnen und Nutzern auch regelmässig, und zwar in Form von Gutscheinen und Preisen. Man darf 'WeSendit' also nicht nur gratis nutzen, sondern wird auch noch dafür belohnt.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#eMail #Dateien #Senden #Schweiz


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Mega statt Megaupload
Kim.com ist wieder da. Der wortgewaltige Onliner setzt nach dem Ende von Megaupload auf das bewährte Gesc...

Große Dateien gratis senden
Immer noch ein Thema: Wie schickt man im Internet große Dateien? Bis zu 2 GB sendet ein freundlicher Dien...

Mehr Drive für die Cloud
Onlinespeicher sind ein großer Trend, wenn man aktuelle Neuerungen verfolgt. Web-Festplatten wie Dropbox,...

Dateien per eMail übertragen
Haben Sie schon einmal zu große Dateien gehabt, die als Anhang per eMail nicht zu versenden waren? Dann b...

Im Web speichern statt per eMail senden
Immer noch senden User große Datenmengen per eMail an oft überforderte Empfänger. Wer mehr als einen MB s...

Große Dateien per eMail
Und wieder einmal ein paar Tipps zur Übertragung von großen Dateien mit eMail - bzw. einem Ersatz dafür....

Große Dateien übertragen - so gehts!
Die neuen Dienste sind populär, die den Weg frei machen für den Versand großer Dateien über das Internet....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Link-Tipp | Archiv



 
 

 


Kopfhörer-Test



Konferenz für Visionen



Aston Martin DBS



Ennstal Classic



Hochzeitsspiel



Restaurants in Wien



Volvo V90 Test


Furtner live

Aktuell aus den Magazinen:
 Restaurantwoche Wien Restaurants zum günstigen Fixpreis testen
 Gibts nicht: Made my day Wie Kanäle in Gefahr kommen können...
 Blockchain-Werbung Werbenetze wollen Transparenz durch Krypto-Technik
 Tempolimit: 140 km/h Mehr Praxis für die Autobahn
 Wireless-Kopfhörer im Test Allrounder für Musik, Video und im Sport

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net