Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Shopping » shoppingcity.at » Sparen und Spaß  

31.5.2016 18:05      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Merkur und Euro 2016: Sticker und Karten sammelnWegweiser...
mehr...








Content Marketing eBook


Aktuelle Highlights

Fiesta feiern


 
shoppingcity.at Sparen und Spaß
Einkaufs-Tipps  13.09.2011 (Archiv)

Optimale AA-Akkus für Kamera und Elektronik

Die DSLR, der Blitz aber auch sonstige Elektronik vom Spielzeug bis zum Player für MP3 und Video setzen nicht selten auf AA-Akkus bzw. Batterien. Wie man da die höchste Leistung bekommt, haben wir getestet.

Insbesondere die Kamerahersteller wie Nikon und Canon bieten statt den hauseigenen Akkus, die meist recht teuer und proprietär sind, auch Lösungen für AA-Akkus an. Statt einem Kamera-Akku gibt es dann zB. 8 AA-Batterien (Mignon-Batterie) mit einer nominal sogar wesentlich höheren Leistung. Zufrieden sind trotzdem nicht alle Nutzer, deshalb haben wir uns die möglichen Lösungen (auch für andere Elektronik) angesehen. Die besten Testergebnisse haben wir (Test mit Nikon D300s samt Blitzen) mit folgenden Konfigurationen erreicht.

Da wäre einmal der Akku selbst, den man betrachten muss. Wer der Umwelt zuliebe statt Batterien zum AA-Akku greift oder wer lieber allgmein nutzbare Akkus statt der kameraeigenen Akkus (die man mit einem Kameratausch dann auch tauschen muss) verwendet (praktisch, weil damit auch der Blitz und andere Geräte zu füttern sind), sollte hier auf die Marke achten. Die angegebene 'Größe' in mAh bewegt sich bei den großen Akkus zb. bei 2000 bis 2800, doch es zählt auch die Leistung je nach Ladezustand - viele lassen zum Ende hin deutlich nach. In unseren Tests haben die großen Akkus zwar gute Leistung gebracht, doch selten mehr als 2000 mAh.

In dieser Region bewegen sich auch die Sanyo Eneloop Akkus, die nominal auch 'nur' um die 2000 mAh bieten - das aber real. Und die halten den Strom wie Batterien auch dann, wenn sie lange unbenutzt liegen bleiben - klare Kaufempfehlung und den Preis mehr als wert!

Sanyo Eneloop 1900 (farbig, 8x)
Sanyo Eneloop 1900 (weiss, 8x, Box)

In unseren Tests war es trotzdem eher das Ladegerät, das Zicken macht oder für schlechte Resultate sorgt. Wer mit 8 Akkus hantiert statt mit einem der bei der Kamera nutzbaren will schließlich auch mehr Leistung haben statt weniger. Und das funktioniert - zumindest, wenn die Akkus richtig geladen sind.

'Richtig' bedeutet dabei: Die Wartung (Entladung/Ladung, aber auch Wartungszyklus) muss möglich sein, die Akkus im Ladegerät müssen getrennt geladen, geprüft und notfalls auch in Ruhe gelassen werden und die Leistung muss für eine schnelle Ladung gegeben sein. Die 'gratis' Ladegeräte, die oft mit Akkus geliefert werden, bieten nichts davon. Sie überladen die Akkus schon mal, können aber auch nicht entladen und die zwei oder vier Schächte werden gemeinsam (nicht getrennt) bewertet.

Ladegerät (4x AA, getrennt geschaltet, Display...)

'Bessere' Ladegeräte müssen aber nicht teuer sein und zahlen sich schon zum Start aus! Wir empfehlen hier eines, das 'alle Stückerl' spielt, aber im Preis nicht aus dem Rahmen ausbricht.

Damit solche Akkus in Kameras verwendbar werden (das ist heute die übliche Nutzung), sind unterschiedliche Vorarbeiten notwendig. Bei Nikon etwa verwendet man AA-Akkus im Blitz (zB. dem genialen SB900) ohnehin, in der Kamera (zB. an D700 oder D300/D300S per MB-D10) über den Batteriegriff statt den EN-EL3-Akkus.

Nikon Batteriegriff MB-D10 für AA
Alternative zu MB-D10 für Nikon

Das bietet sogar schnellere Bildfolgen als mit dem hauseigenen Akku (!) und mehr Reserven für viele Bilder. 5000 sind mit einem Set Eneloop-Batterien da schon möglich, der SB900 löst ohne Wartezeit laufend aus und die Akkus halten 'ewig' wenn die Kamera einmal ein Jahr im Regal bleibt...

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Batterie #Akku #Strom #DSLR #Kamera #Elektronik #Umwelt


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Neue Akkus ohne Brandgefahr
Eine neue Generation von Batterien soll jene Art von Bränden verhindern, wie sie im Jahr 2013 wiederholt ...

Batterien, die man schlucken könnte
Ingenieuren des Brigham and Women's Hospital in Boston ist es in Kooperation mit Wissenschaftlern des Mas...

Alternative Batteriegriffe im Test
Selbst teure Profi-DSLRs kommen immer mehr ohne Hochformatauslöser daher, obwohl die Funktion von den Käu...

Alternative Batteriegriffe im Test
Selbst teure Profi-DSLRs kommen immer mehr ohne Hochformatauslöser daher, obwohl die Funktion von den Käu...

Digicam versus Smartphone
Das weltweite Liefervolumen von Digitalkameras wird im kommenden Jahr um 7,2 Prozent auf insgesamt 93,8 M...

Umweltfreundliche Elektronik
Greenpeace hat zum 18. Mal eine Rangliste zur Umweltfreundlichkeit von Elektronikherstellern veröffentli...

Nikon D600 veröffentlicht
Der japanische Foto-Riese erwacht aus dem Tiefschlaf. Nach den Problemen mit den Naturkatastrophen schieß...

Prieto Batterien mit hoher Energiedichte
Ein Spin-off der University of Colorado arbeitet an einer neuen Technologie für Lithium-Ionen-Batterien. ...

Akku drahtlos laden
Noch 2012 werden die ersten Geräte auf den Markt kommen, die ihre Akkus drahtlos laden können - zuallerer...

Nikon D800 vorgestellt
Nikon hat heute nach der Vorstellung der D4 auch die D800 veröffentlicht, die noch bis März in zwei Versi...

Nikon 1 im CX-Format
Die große Neuheit am 21.9. ist bekannt: Nikon bringt nicht die D4, auch keine D400 oder D800 sondern (wie...

Starker Akku mit Batterie-Haltezeit
Drei Varianten gab es bisher, wenn man auf der Suche nach AA-Batterien oder Akkus für elektronische Gerät...

Nikon D300s und D3000
Eine Kamera ober der D300 und eine unter der D5000 - mit zwei sehr interessanten neuen Kamera-Modellen is...

Akkus mit Ladung
Es gibt eine Reihe von Herstellern, die ihre Akkus im praktischen AA-Format ('Walkman-Batterie') schon ge...

Digitalkamera und Zubehör kaufen
...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Einkaufs-Tipps | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Fotorechte in Social Networks



Test: Jaguar XF



Sexy Cabrio Treffen



Worms im Browser



Fiesta feiern



Straßenfest Südwind



Clubman All4


Ford GT

Aktuell aus den Magazinen:
 Bundespräsidentenwahl 2016: Amtliches Endergebnis Alexander Van der Bellen gewinnt gegen Norbert Hofer
 WhatsApp für Windows Endlich auch eine Desktop-Version von WhatsApp
 Muttertag 2016 Tipps, Rezepte, Gedichte und mehr im Special!
 Pflicht zur Registrierkasse Einführung mit Mai und Juni
 Hilfe statt Handicap Geborgte Beine durch Persönliche Assistenz

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net